UPDATE: Trübungen im Trinkwasser

Sehr geehrte Wasserbezieher!

Bezugnehmend auf die gemeldeten Trübungen im Trinkwasser, liegen nun die ersten vorläufigen Prüfberichte der Lebensmitteluntersuchungsanstalt des Landes Kärnten vor.

Es wurden keine Grenzwertüberschreitungen gemessen.

Vermutlich dürfte die Ursache der Trübung im leichten Druckunterschied, Änderung der Fließrichtung und des Einsatzes von Eisenleitungen oder auch an nicht regelmäßig gereinigten Filteranlagen in den jeweiligen Haushalten liegen.